Lasst uns aus diesem verstärkten Zusammenhalt ein neues Wir-Gefühl für alle Eupener schaffen. Nur so können wir gemeinsam die Herausforderungen in den nächsten Wochen und Monaten meistern.

Auf Initiative von Daniel Pavonet, als Eupener Unternehmer, haben Gemeinde- und Wirtschaftsvertreter, sowie Partner aus den Bereichen Medien, Kultur, Sport und Freizeit ein gemeinsames und einheitliches Konzept erarbeitet.

Kattrin Jadin, Schöffin für Wirtschaft, Mittelstand, Einzelhandel und Tourismus in Eupen, wird die Schirmherrschaft der Initiative #eupenhältzusammmen übernehmen.

 #eupenhältzusammen soll kurzfristig aber auch langfristig Themen wie Solidarität, soziale Verantwortung, regionales Handwerk sowie professionelles Auftreten behandeln und dadurch das Eupener Gemeinschaftsgefühl stärken!

Die Initiatoren legen sehr viel Wert darauf, dass auch über die Krise hinaus allen Bürgern die Vorteile eines lokal geführten Einzelhandels, eines funktionierenden Horeca-Sektors sowie einer lebhaften Kultur-, Sport und Tourismuslandschaft deutlich gemacht werden.

#eupenhältzusammen kann nicht alle Probleme lösen! Die Initiative soll aber alle dazu ermutigen – aus diesem neu gelebten Miteinander heraus – zukünftige Hilfskonzepte, Aktionen und Projekte erfolgreich umzusetzen.

In einem ersten Schritt stellen wir allen Gewerbetreibenden in Eupen und Kettenis, die dieses Informationsschreiben erhalten haben, ein kostenloses Back-to-Work-Kit“ als Unterstützung für ihre Wiedereröffnung zur Verfügung.

Die einheitliche Gestaltung und Nutzung rund um das „Back-to-Work-Kit” soll dem Bürger das Gefühl von Verbundenheit und Einigkeit vermitteln. Die Kinder haben uns durch ihre Zeichnungen ein positives Symbol gegeben, das wir in das grafische Konzept integriert haben: den Regenbogen.

Langfristig soll unsere Initiative der Stadt Eupen, ihrer Geschäftswelt, dem Tourismus und natürlich allen Bürgern/innen – mittels gezielter und bewusst eingesetzter Kommunikation – weiter erhalten bleiben.

Hierzu werden zu einem späteren Zeitpunkt verschiedene Werbebotschaften und Aktionen für alle Altersgruppen parallel und im Einklang zum Stadtmarketing ausgearbeitet. Die Aktion wird professionell begleitet und im Sinne aller koordiniert!

Lasst uns gemeinsam die Krise als unsere Chance nutzen!