Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. Zahlreiche Stationen der Kunst - und Kultur öffnen an JEDEM ersten Sonntag im Monat gemeinsam ihre Türen.

Der erste Sonntag gehört immer der Kunst

Die Kunstroute Open Art Sunday ist ein Netzwerk von 15 Akteuren der künstlerischen und kulturellen Szene im Dreiländereck der Euregio Maas – Rhein. Das Netzwerk ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges Kunsterlebnis an JEDEM ersten SONNTAG im Monat. Am Sonntag, … haben zahlreiche Stationen im Dreiländereck der Euregio von 13 bis 17 bzw. 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist überall kostenlos.

Die Kunstroute bietet monatlich neues Programm. Sie gibt dem Besucher die Möglichkeit, dem Künstler bei der Arbeit über die Schulter zu schauen, die aktuelle Ausstellung in dem Kulturzentrum, der Galerie und dem Museum im Dreiländereck zu entdecken.

Open Art Sunday wurde im Mai 2012 als Kunstroute Weser-Göhl vom Karl-Heinz Oedekoven gegründet. Bis heute hat sie mehr als 200.000 Menschen im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein erreicht.

Entdecken Sie die Vielfalt der Kunst und Kultur im ländlichen Raum des Dreiländerecks. Planen Sie Ihren Besuch unter www.open-art-sunday.eu

Weitere Daten:

07.04.2024
05.05.2024
03.11.2024
01.12.2024

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung