Chudoscnik Sunergia präsentiert

Ausstellung / Malerei / Plastische Kunst


Vom 31. Juli bis zum 29. August stellen die Künstlerinnen Sabine Bachem und Chen Xiaodan im Alten Schlachthof aus. Der Titel ihrer Ausstellung lautet " A Unifiying Language of the Visual". Der Eintritt ist frei!

 

Die beiden Künstlerinnen gehen davon aus, dass wir Menschen unsere Umgebung primär durch Sehen verstehen. Wir filtern, was wichtig ist und, was unbedeutend scheint und geben den Dingen einen Namen.

Das Sehen und die Sprache erlauben uns ein Verständnis von Bewusstsein zu haben, ein Erkenntnis seiner selbst und das Umfeld in dem wir uns bewegen. Die Sprache erlaubt die Geschichte und das Sehen, das stumme Bild, das der Mensch wiederum mit einer Geschichte besetzt.

Vor 2 Jahren haben die langjährigen Freundinnne und renommierten Künstlerinnen Sabine Bachem und Chen Xiaodan den Wunsch gehabt, gemeinsam im Alten Schlachthof Eupen auszustellen. Beide sind bildende Künstlerinnen, wobei Chen hauptsächlich Plastiken kreiert und Sabine Bilder malt.

Information

31. Juli 2021  - 29. August 2021 Alter Schlachthof Rotenbergplatz 17 4700 Eupen

Veranstaltungsort

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung