5.6 km, n/a

Streckenbeschreibung

Startpunkt ist an der Brücke über die Weser, Nähe Haasstraße - Malmedyer Straße. Diese Wanderung verläuft sowohl durch Waldgebiete als auch über festen Wegen. Teilweise geht es auch durch Gassen innerhalb der Stadt, vermeidet aber so gut es geht stärker befahrene Straßen. Interessante oder geschichtsträchtige Orte auf der Strecke sind: Das "Kreuz am Hütterberg", das "Kreuz an der Plaatschergatz", die "rote Brücke" und die ehemaligen Grenzsteine "Preußen-Belgien". Sie ist nicht für Kinderwagen geeignet. Es handelt sich um eine leichte Wanderung, die auch bei nassem Wetter zu gehen ist. Einige Abschnitte sind können etwas nass und sumpfig sein. In der Unterstadt finden Sie einige Gaststädten, Bäckereien und ein Eissalon.

  • Winterfest
  • Asphaltiert
  • Waldweg
  • Schotter
  • Wandern