Tangoleidenschaft
Tango ist Emotion: Hier verbinden sich die Eleganz des Tanzes und die Sinnlichkeit der Musik. Nicht zuletzt der argentinische Bandoneonspieler und Komponist Astor Piazzolla hat den Tango aus den Vergnügungslokalen von Buenos Aires auf die internationalen Konzertbühnen gehoben. Dabei ist glücklicherweise von der ursprünglichen Leidenschaft des Tanzes nichts verloren gegangen. Ein Fest der Sinne für Augen und Ohren: das Ensemble Astoria und die Tänzer von Eguimodanz.

 

 

Information

19h30 15. Oktober 2021 Alter Schlachthof Rotenbergplatz 17 4700 Eupen

Veranstaltungsort

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung