17 Kunst(h)orte - ein Museum, mehrere Ateliers, Galerien und Stiftungen stehen für die Vielfalt der bildenden Kunst im Dreiländereck.

Anschriften siehe Webseite.

Die Kunstroute Weser-Göhl ist eine Gemeinschaft euregionaler Akteure der künstlerischen und kulturellen Szene der Euregio Maas Rhein. Sie vernetzt, verknüpft und vitalisiert Kunst- und Kulturstätten über Grenzen hinweg und ermöglicht durch ein breites, künstlerisches Angebot die Einbeziehung eines vielschichtigen Publikums in ihre Aktivitäten. Der
Zusammenschluss diverser Partnerstationen ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges

Kunsterlebnis an JEDEM ersten Sonntag im Monat.

Information

07. November 2021 Dreiländereck

Kontakt

+49 (0) 1579 23 16 881 info@open-art-sunday.eu www.open-art-sunday.eu

Veranstaltungsort

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung