Chudoscnik Sunergia präsentiert

Eine tragisch-komische, fast schon burleske Geschichte über das Thema Burnout.

 

Die italienisch-belgische Produktion Pesadilla (zu Deutsch Alptraum) erzählt mit schwarzem Humor und Zartheit die Geschichte der Zerbrechlichkeit eines Mannes, der zwischen Traum

und Leben hin und hergerissen ist. Pesadilla behandelt die zeitliche Wanderung, die Flucht in eine imaginäre Welt, wenn wir schlafen, und flirtet gekonnt mit unserem Unterbewusstsein.
Der Protagonist hat sich in seinen Träumen verloren und verarbeitet eine völlig absurde, moderne Welt: eine Überdosis gewaltsamer Bilder, eine extreme Beschleunigung, …

Der international renommierte Choreograph Piergiorgio Milano ist bekannt für ausdrucksstarke Kreationen, in denen zeitgenössische Formen und clowneske Elemente sich begegnen und die Genres Zirkus, Tanz und Theater sich miteinander verbinden. Mit Pesadilla erhielt er den Preis der besten belgischen Zirkusproduktion 2017.

Information

20h30 01. Juli 2021 Alter Schlachthof Rotenbergplatz 17 4700 Eupen

Veranstaltungsort

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung