Satellitenkonzert mit dem finnischen Männerchor EUGA und dem Vokalensemble Cantabile Eupen
Musik

Satellitenkonzert mit dem                    finnischen Männerchor EUGA und                    dem Vokalensemble Cantabile Eupen

Wann?

15. Jun 2019, 18h00

Wo?

St. Nikolaus Kirche - Eupen

Beschreibung

Erstmals mit Satellitenkonzert in Eupen am 15. Juni

Zum sechsten Mal empfängt Aachen im Rahmen der Chorbiennale vom 12. bis zum 22. Juni erstklassige Chöre aus aller Herren Länder. Die internationalen Gesangskulturen versprechen im Zweijahresrhythmus interessante Kontakte, wobei der Akzent diesmal auf die Gastchöre aus dem skandinavisch-baltischem Raum liegt. Diese zeichnen sich durch ihren ganz besonders klaren Chorklang aus und viele neue Entwicklungen in der Chormusik kommen aus Skandinavien. Das Motto des diesjährigen Gesangsevent lautet denn auch NORDKLANG.
„Bereits die erste Biennale 2009 war ein großer Erfolg“ so Ansgar Menze, der künstlerische Produktionsleiter des Festivals „und die kommende Auflage ist die bisher größte“. Besonders in der Anzahl der Einzelveranstaltungen zeigt sich ihr Stellenwert. Insgesamt sind  32 Veranstaltungen angesetzt, davon können sehr viele bei freiem Eintritt besucht werden. Insgesamt nehmen mehr als 90 Chöre und rund 1.800 Sängerinnen und Sänger teil. Während zehn Tagen ist Aachen somit das Mekka des Chorgesangs. Die Veranstalter (Kulturbetrieb der Stadt Aachen und Stadttheater Aachen) rechnen mit rund 28.000 Besuchern.
Neben einer Fülle von Darbietungen in der Kaiserstadt findet ein großes Open-air-Konzert auf dem Katschhof statt. Erneut treten ca. 600 Grundschüler des Projekts JEKISS („Jedem Kind seine Stimme“) zwischen Rathaus und Dom auf und machen Laune auf Singen: Ein Ereignis für die ganze Familie und ein Muss für jeden Musikliebhaber.

Finnischer Weltklassechor EUGA in Eupen
In Köln, Bonn, Stolberg, Monschau, Lammersdorf und in Eupen finden s.g. Satellitenkonzerte statt. Die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Ostbelgien ist erstmals Partner der Chorbiennale, sodass einer der absoluten Festivalhighlights in Eupen stattfinden wird: Am Samstag, 15. Juni gibt der Männerchor EUGA aus Finnland um  18 Uhr ein Konzert in der St. Nikolaus-Pfarrkirche. Mieskuoro Euga wurde im Juli 2011 von einer Gruppe junger und begeisterter Musiker gegründet. Der Chor besteht aus 25 erfahrenen Chorsängern aus Helsinki, Turku und Tampere. Euga ist offen sowohl für alte Traditionen wie für kreative neue Kulturen von Männergesang: Das Repertoire der Gruppe schließt gregorianische Gesänge und romantische Männerchorstücke genauso ein wie zeitgenössische Kompositionen und auch Werke, die klassischen Männerchorklang mit elektronischer Musik mischen. Als ein relativ junger Chor versucht EUGA seine Einzigartigkeit durch einen breit kultivierten und gut-ausbalancierten Klang herauszustellen. Als Partnerchor tritt am gleichen Abend auch CANTABILE auf. Dieses dynamische Eupener Ensemble singt unter der Leitung von Gerhard Sporken und besteht aus 16 jungen Musikern, die alle eine weitreichende musikalische Ausbildung absolviert haben. Es wurde 1995 gegründet und nimmt seit 1998 erfolgreich im Rahmen der alle vier Jahre stattfindenden Einstufung der ostbelgischen Chöre teil. Cantabile setzt sich vor allem für den Chorgesang in kleiner, kammermusikalischer Besetzung ein. Das Repertoire umfasst weltliche und geistliche Literatur und reicht von mittelalterlichen Gesängen bis hin zur zeitgenössischen Musik. In zahlreichen Auftritten in Ostbelgien und darüber hinaus stellt der Chor immer wieder seine Qualität und seine ansteckende Freude an der Musik unter Beweis.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei!

Kontakt

Webseite
www.chorbiennale.de

Anfahrt

Veranstaltungsort

St. Nikolaus Kirche

Marktpl.
4700 Eupen

zur Übersicht Retour Terug
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Mehr Informationen Ok Ablehnen