Ehemaliges Kaufmannshaus

Werthplatz 1-3, Eupen 4700

Details

Erbaut 1744 von dem Tuchfabrikanten Aegidius von Grand Ry nach Plänen des Aachener Architekten J.J. Couven. Das Relief am Giebel zeigt die Göttin Fortuna sowie Handelssymbole.

Lage

Map Directions

Kontakt

Werthplatz 1-3, Eupen 4700
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Mehr Informationen Ok Ablehnen